Faszination Extremwetter

In erster Linie verfolgen wir Unwetter (insbesondere Gewitter), halten diese in spektakulären Fotos sowie Videos fest und melden stärkere Ereignisse unter anderem an die offiziellen Wetterdienste, wodurch Unwetterwarnungen konkretisiert werden können. Auch im Vorfeld warnen wir in unseren Outlooks (Extremwettervorhersagen) sowie über unsere Facebook-Seite. In einigen Fällen erfolgen auch nachträgliche Schadensanalysen.

Unser, aus derzeit 10 Sturmjägern bestehendes, Team gibt es seit 2012. Unsere Teamkollegen sind bei interessanten Extremwetterlagen in Sachsen-Anhalt und in ganz Deutschland unterwegs. Für faszinierende Aufnahmen fliegen wir auch in die USA (Tornado Alley), wo das Stormchasing schon nahezu ein Volkssport geworden ist und dort bereits eine große Bedeutung erzielt hat, unter anderem aufgrund der Verbesserung des Warnmanagements.

Bitte eine E-Mail-Adresse für das Benutzerkonto eingeben. Ein Bestätigungscode wird dann an diese verschickt. Sobald der Code vorliegt, kann ein neues Passwort für das Benutzerkonto festgelegt werden.