[2011] 16.06.2011 - Gewitter mit ausgeprägter Shelfcloud

Mehr
30 Jul 2015 09:51 - 23 Apr 2019 05:49 #18 von Justin Wenk
Justin Wenk erstellte das Thema [2011] 16.06.2011 - Gewitter mit ausgeprägter Shelfcloud
 
Zusammenfassung
 
 
Art, Intensität und Zelltyp
 
 
Gewitter, eingelagerte leichte Multizellen
 
 
Beteiligte Teammitglieder
 
 
Justin Wenk
 
 
Chasingorte/ betroffene Orte
 
 
Röblingen am See/ Teile Sachsen-Anhalts
 

Chasingbericht & Bilder

Am 16.6.2011 zog eine Kaltfront, ausgehend von einem Tief über der Nordsee zwischen Dänemark und Norwegen, (vielerorts) in Form einer Gewitterlinie über Deutschland hinweg. Wir übernachteten zu dem Zeitpunkt für mehrere Tage in unserem Garten, zwischen 20.20 und 20.30 Uhr konnte man dann auch hier eine schöne Böenfront erkennen:









Das Gewitter selbst sah eigentlich bedrohlicher aus als es war, denn es kam nur zu leichtem Regen und stürmischen Böen mit der Frontpassage (auslaufendes System).

Zusammenfassung

Insgesamt kam es meist nur zu kleineren und lokalen Schäden in Sachsen-Anhalt, über größere Schäden ist nichts bekannt. Lokal kam es zu Starkregen (meist blieb es aber nur bei überwiegend leichtem Regen), Windböen und örtlich auch zu kleinem Hagel.


LG Justin

Projekt- und Teamleiter der Stormchaser Sachsen-Anhalt
Letzte Änderung: 23 Apr 2019 05:49 von Justin Wenk.
Dieses Thema wurde gesperrt.